skip to Main Content

Die Entfernung zwischen den Lebenden und den Toten ist genau so breit wie die Kante eines Ahornblattes.
Seneca Indian Prophet „Handsome Lake“

Im Norden des Medizinrades sind die Vorfahren mit all ihren Erinnerungen und Erfahrungen anwesend, den glücklichen und den traurigen. Das Rad lehrt uns, dass alles miteinander verbunden ist und wir mit unseren Vorfahren verbunden sind, ob wir uns über diese Verbindungen bewusst sind oder nicht. Die Stärke der Ahnen wird uns berühren, aber ihre Bürden werden genau so auf uns einwirken.

Im Medizinrad hat auch unsere Seele ihren Platz. Und da sich das Seelenrad und das Ahnenrad überlappen, können wir verstehen, dass die Ahnen etwas mit unserer Seele zu tun haben.

Im Medizinrad gibt es vier Typen von Ahnen:

  • Osten – Die Ahnen mit den praktischen Ideen
  • Süden – Die biologischen Ahnen
  • Westen – Die Ahnen der Träume
  • Norden – Ahnen von spirituellen Traditionen

Mit Geschichten und Liedern, Trancehaltungen, schamanischen Reisen, initiatorischen Erfahrungen in der Natur, erforschen wir zusammen alle vier Felder des Medizinrades und entdecken ihre Bedeutung für uns heute. Die AhnInnenreise ist eine Reise in die Vergangenheit, die zu Dir selber führen kann. Die gemeinsame Arbeit im Medizinrad wirkt, denn …………..wir sind die AhnInnen der Zukunft

Seminar-Kategorie: Schamanismus
Datum: 27.05.20 bis 31.05.20
Ort: Praxis Women and Earth, Freiburg
Dozentin: Susann Belz
Unterkunft: Nein
Preis: 520.00 CHF / 450.00 EUR

Back To Top